Nebelgenerator mit Lanze

Nebelgenerator mit Lanze

Steuergerät als 19“ Einschub gebaut, fahrbar mit Halterung für Rauchlanze und Schlauch.

Wichtige Neuerung:
Durchfluss und Heizleistung lassen sich wahlweise am Steuergerät oder an der Lanze regulieren. Diese Flexibilität ist hilfreich bei Einspannung der Lanze oder bei Betrieb eines Lanzenbaums.

Nebelgenerator mit Lanze
Das ideale Gerät zum Sichtbarmachen des Strömungsverlaufs im Windkanal, speziell neu für diese Anwendung entwickelt.
Der Fogmaster besticht durch kompakte Abmessungen und durchdachte Steuerung. Mit ungiftigem Nebelfluid wird ein regelbarer, stabiler Rauchstreifen erzeugt.

Technische Daten:

Elektrischer Anschlusswert:             30 V AC/ 4,5 A 50-60 Hz
Druckluftanschluss: 6-10 bar
Arbeitsdruck:  1-2 bar
Fluidtankinhalt: 5 Liter
Abmessungen in cm:  75 x 65 x 110
Länge der Lanze ab Griff: 0,80 m bis 1,50 m

Schlauchpaketlänge Standard:
(Sonderlänge auf Anfrage)

7,00 m bis 9,00 m

 

         

spacer

Kontakt

 

minovatec GmbH
Maschinenbau & Alusysteme
Röhrmooser Str. 10

D-85256 Vierkirchen
Tel. 08139 80149-0
Fax 08139 80149-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsleitung

 

 

Ines Kraus
Geschäftsführerin
Tel. 08139/80149-12
Fax 08139/80149-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Technische Leitung

 

Markus J. Spannraft

Tel. 08139 80149-23
Fax 08139 80149-48

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Werkstattleitung

 

Christian Ebenhöh

Tel. 08139/80149-18
Fax 08139/80149-49

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arbeitsvorbereitung

 

Stefan Kraus

Tel. 08139/80149-21
Fax 08139/80149-49

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Michael Leathers
Tel. 08139/80149-15
Fax 08139/80149-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!